Veranstaltungen

Muschelfreunde aufgepasst - Besondere Veranstaltungen für Groß und Klein 2020!

  • 12.07.2020 Führung in der niederbayrischen Muschelzuchtstation: Am 12.07.2020 findet eine Führung in der niederbayerischen Muschelzuchtstation bei Fürstenstein im Landkreis Passau statt. Nach einem kurzen Spaziergang entlang der Kleinen Ohe werden die Geheimnisse der Muschelnachzucht gelüftet. Weiterführende Informationen und Anmeldung über das Haus am Strom.
  • 11.07.2020 Kindernachmittag mit Muschel und Co. an der Ilz in Passau: Am 11.07.2020 ist wieder Kindernachmittag mit Muschel und Co. an der Ilz in Passau! Weiterführende Informationen und Anmeldung über das Haus am Strom.
  • 07.10.2020 Regionale Fachtagung zum Schutz der Flussperlmuschel im Pfaffengut Plauen: Die Veranstaltung wird ein Resümee der Ergebnisse aus der Forschung, der Nachzucht und der habitatverbessernden Naturschutzpraxis bieten, die seit 2015 in dem Vorhaben „ArKoNaVera“ erzielt wurden. Darüber hinaus wird die Tagung Einblicke in deutschlandweite Aktivitäten zum Flussperlmuschelschutz gewähren und spannende neue Ansätze zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit vorstellen. Anmeldung und weitere Informationen auf der Veranstaltungsseite Fachtagung Flussperlmuschel

Buchbare Angebote für Schulklassen in Bayern: 

Der Landschaftspflegeverband Passau bietet nach Absprache auch Schulexkursionen zum Thema Flussperlmuschel/Gewässer an. Schulklassen aller Altersstufen sind willkommen! Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte an Dr. Marco Denic:

Tel. 08502-9159662 

Email: marco.denic@landkreis-passau.de

Buchbare Angebote für Schulklassen in Sachsen:

Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen nimmt das Vogtländische Umwelt- und Naturschutzzentrum Pfaffengut Plauen im Auftrag der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU) Flussperlmuscheln unter die Lupe. Wo und wie leben sie? Wie bewegen sie sich fort? Diese und andere Fragen werden in spannenden Programmen für verschiedene Altersgruppen angeboten und sind für Kindergärten und Schulen entgeltfrei buchbar. Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte an Beate Groh vom Förderverein Pfaffengut Plauen e.V.:

Tel: 03741 522897

E-Mail: pfaffengut.plauen@t-online.de

Was bisher geschah...

Informationen über bisherige Veranstaltungen finden Sie hier